Reschenseerunde im Vinschgau

Reschenseerunde im VinschgauEine schöne Radtour ist die 18 km lange Reschenseerunde. Die Strecke führt von St. Valentin (1.460 m) aus zum Ostufer des Reschensees, am Radweg entlang nach Graun, weiter nach Arlund und Reschen (1510 m). Von dort führt der Weg zum Westufer und auf Feldwegen zum Ausgangspunkt zurück.

Entlang des Fahrradweges finden sich zudem unzählige Sehenswürdigkeiten, Raststätten zum Einkehren und auch verschiedene Grillplätze. Ein markantes Wahrzeichen des Oberen Vinschgaus ist der künstlich angelegte Reschensee, welcher durch seinem, aus dem Wasser ragenden Kirchturm, besticht.

Ein Fahrradverleih befindet sich u.a. auch in St. Valentin, dem Ausgangspunkt dieser Radtour:
Sport Tenne, Tel. +39 0473 634722.

Angenehm ist auch, vor allem für Familien mit Kinder, dass die Fahrradwege im Vinschgau nie entlang der Durchzugsstraßen führen.

OK