Kastelbeller Spargelzeit

SpargelWillkommen zur Kastelbeller Spargelzeit! Ja, Sie haben schon richtig gehört: Spargelanbau gibt es auch in der Urlaubsregion Vinschgau. Denn: Der Spargel (lat. Asparagus) ist nicht nur Sache des mittleren Etschtals oder des Südtiroler Südens, nein, er ist auch im Vinschgau zuhause.

In Kastelbell, auf 650 m Meereshöhe nämlich, gedeiht der Spargel besonders gut. Auf etwa 3 ha wird dieser angebaut. Die Erntezeit beginnt, je nach Witterung, Mitte April und kann bis Anfang Juni andauern. Und nachdem der frisch gestochene Spargel bekanntlich noch am gleichen Tag in die Gastbetriebe und Geschäfte geliefert werden soll, wird auch in der Vermarktung auf kurze Wege gesetzt.

Und so sind es alljährlich im Frühjahr, ungefähr von Mitte April bis Mitte Mai, zahlreiche Gastbetriebe, Kaufleute und Bauern, die sich an der Kastelbeller Spargelzeit beteiligen. Verwöhnen Sie also Ihren Gaumen mit den herrlichen Spargeln aus der Ferienregion im Westen Südtirols.

OK