Mit Familie und Kindern im Vinschgau

SpielplatzSpannung, Spiel und Spaß – das sind die Zutaten für Ihren Family-Urlaub im Vinschgau. Wer mit seinen Liebsten in die wohlverdienten Familienferien aufbricht, hat im Südtiroler Westen reichlich davon. Ob Sommer oder Winter: Das familienfreundliche Freizeitprogramm der Region kann sich sehen lassen.

Glückliche Kids, entspannte Eltern: So lässt sich das Familienurlaubsangebot des Vinschgaus trefflich beschreiben. Bastelstunden im Wald, Ritterspiele, ein Abstecher zu Reinhold Messners Yaks, Kinder-Rafting in den Wassern der Etsch, Lama-Trekking, Babywagen-taugliche Waalwege und vieles, vieles mehr – wem angesichts dieser Vielfalt an kurzweiligen Entspannung- und Unterhaltungsmöglichkeiten für Klein und Groß noch langweilig wird, der muss einem leidtun.

Für einen Tag Ritter sein

Berstende Lanzen, kreisende Falken, ulkige Gaukler, feuerspeiende Artisten – Fantasie und Geschichte werden im Rahmen der Südtiroler Ritterspiele in Schluderns zum Leben erweckt. Für drei Tage lassen uns die Organisatoren des Veranstaltungshighlights mittelalterliches Flair spüren, lassen Jung und Alt in die längst vergangene Zeit des Mittelalters eintauchen – strahlende Kinderaugen inklusive. Denn allein die Aufführung der Legende von König Artus, die rund 130 Kinder zwischen 4 und 15 Jahren in mittelalterliche Kostüme schlüpfen lässt, wäre spektakulär genug. Doch damit nicht genug: Ein Streichelzoo, unterhaltsames Bogenschießen, ein Kinderritterturnier, Geschichtenerzähler, Kamele- und Pferdereiten runden das Kinderprogramm der Ritterspiele gelungen ab. Übrigens: Wer abseits der Spiele auf dem Rücken eines Pferdes durch Wiesen und Wälder reiten möchte, der wendet sich am besten an die Reiterhöfe. Für Kinder werden beispielsweise auch Reitausflüge rund um den Reschensee organisiert. Na dann viel Spaß, wenn es hoch zu Pferd durch das Vinschger Oberland geht!

Family-Abenteuer in freier Natur

Wanderern und Naturliebhabern sind freilich die Waalwege ein Begriff. Und auch Familienurlauber wissen um die Vorzüge dieser einzigartigen Pfade entlang alter Bewässerungskanäle, lässt sich doch der eine oder andere auch mit den Kinderwagen oder dem Baby im Arm begehen. Neben den Waal-Spazierwegen, wie dem Kortscher Waalweg, dem Neuwaal oder Latschanderwaal, ist die Urlaubsregion ebenso reich an anderweitigen Familienwanderungen: Der Naturlehrpfad Lottersteig oder die Strecke von Tschars bis Schloss Juval sind nur zwei von vielen.

Kinder-RaftingRitterspieleRadausflug im Vinschgau

Weiter geht’s mit spektakulärem Lamatrekking im Nationalpark Stilfserjoch, Kinderspielplätzen, dem Schafübertrieb im Ötztal, grasenden Yaks im Reich des Ortlers, dem Waldseilgarten Laas im Litzer Waldele, Rafting-Abenteuern in der Etsch, erfrischenden Stunden beim Schwimmen im See oder Schwimmbad, Radausflügen für große und kleine Biker. Und sollten Ihre Kleinen mal müde sein, dann verlassen Sie sich am besten auf den Komfort der Vinschger Bahn.

Attraktive Urlaubsangebote für die Familie

Eine bunte Auswahl an erstklassigen Family-Unterkünften lädt im Rahmen der Angebotsgruppe „Familienwelten Vinschgau“ zu erlebnisreichen Ferientagen im Südtiroler Westen. Neben unschlagbaren Pauschalangeboten trumpfen die Familienhotels, Ferienwohnungen & Co. mit einem einzigartigen Rahmenprogramm auf, welches Eltern und Kinder gleichermaßen zu begeistern vermag. Dabei kann können sowohl die gesamte Event-Palette als auch ausgewählte Tagesveranstaltungen in Anspruch genommen werden. Märchenwald-Wanderungen, Kutschenfahrten, Pony-Reiten, Skifahren, Fischen oder Grillen in luftiger Höhe – für Abwechslung ist bei Ihrem Familienurlaub also gesorgt. Ihre Kleinen werden Augen machen!